Welch einen Unterschied macht es aus, wenn ihr etwas aus Liebe zur Sache tut. Robert Baden-Powell

Deutschfrancaisitaliano

Trupp 8

Truppname

watCHeese

Truppleitung

 

  • Orca (Benjamin D‘Angelo, Gottstatt)
  • Ary (Nina Gehrig, Schekka)
  • Guarano (Victor Schanz, Dracheburg)
  • Naraja (Federica Schanz, Dracheburg)

Region

Bern & Freiburg

Mitglieder

Lilo (Anouk Ammann), Twix (Louis Berthele), Orso (Flavio Brawand), Wickie (Nicolai Drap), Knox (Moses Frimpong), Squirli (Charlotte Fröhlicher), Tilki (Hannes Gehrig), Wisu (Maximilian Geiser), Tikki (Nina Gmünder), Puck (Elias Gmünder), Ilex (Max Gmünder), Kobra (Raphael Golder), Nyelle (Anna Gugger), Nala (Eva-Maria Huber), Neon (Raphael Huber), Titeuf (Nino Kessler), Zephir (Lukas Koch), Fiesto (Maёl Krieg), Volta (Laura Kronig), Casiopaia (Michelle Mühlemann), Nenya (Elena Müller), Pavot (Julia Pfister), Rango (Lino Pulfer), Lieta (Ronja Rennenkampff), Mogli (Aron Riegger), Jemi (Elena Sartori), Pan (René Schwarzwälder), Mala (Héloїse Stritt), Karma (Ninja Versteeg), Jenga (Malte Watzek), Neytiri (Manon Wider), Stevia (Clara Wittig), Bumblebee (Sofie Zellweger), Balaja (Erin Wyss), Calimero (Dominique Mühlemann)

Gruppenfoto

Kurzbeschreibung

Wir sind eine gute Mischung aus den Kantonen Bern und Freiburg und freuen uns riesig auf das Jamboree in Japan! Unser Truppname setzt sich aus den englischen Wörtern „watch“ und „cheese“ zusammen und als Zeichen für die Schweiz, schreiben wir das „CH“, welches die beiden genannten Wörter verbindet, in Grossbuchstaben. Wir durften bereits zwei spannende Trupptreffen erleben, bei denen wir einander kennenlernen konnten, unseren Trupp feierlich tauften und die verschiedenen Ämtligruppen bildeten. Alle sind sehr gespannt darauf, was uns im Jamboree erwartet und sind uns sicher: Es wird ein unvergessliches Erlebnis werden, das uns allen in guter Erinnerung bleiben wird! Doch bis es soweit ist, wünschen wir euch frohe Festtage! :-)