Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind. Albert Einstein

Deutschfrancaisitaliano

Blog: Culture

Heute konnten wir ausnahmsweise bis 08:00 Uhr ausschlafen. Naja fast alle, die fünf Auserwählten, welche das Essen holten hatten das Vergnügen bereits um 05:15 Uhr aufzustehen. Nach einem ausgiebigen Frühstück hatten wir den ganzen Morgen Freizeit, in der wir so ziemlich alles anstellen konnten was wir wollten. Nach dem Mittagessen marschierten wir alle zusammen zum Culture Zelt. Dort teilten wir uns in kleine Grüppchen à 3-5 Teilnehmende auf. Wir hatten dann den ganzen Nachmittag Zeit alle Posten durchzumachen welche uns ansprachen. Zufrieden konnten wir dann unseren Stempel fürs Participantbook abholen und kamen so dem Friendshipaward etwas näher. Nach der Rückreise zum Camp mussten erst einmal die Ämtli erledigt werden. Speziell an diesem Abend war, dass wir zusammen mit den Deutschen assen, endlich wieder einmal Deutsch sprechen, Juhu. Wir verstanden uns super mit den Deutschen und lachten und assen sehr viel und gut. Der Abend zog sich immer länger dahin und die Zeit geriet immer mehr in den Hintergrund. So kamen wir erst um circa 23:00 Uhr zurück zum Camp und begaben uns so schnell wie noch nie in unsere Zelte.

AZB Bocceas & Knorrli vom Trupp 22